Startseite

Premium-Sicherheit

Die Sicherheitslage in Zentraleuropa verändert sich spürbar. Ob Terrorismus, Organisierte Kriminalität (OK), explodierende Einbruchszahlen, Überschwemmung mit Plagiaten oder schlicht die größer werdende Kluft zwischen den eher vermögenden und weniger vermögenden Gesellschaftsschichten. Der gesellschaftliche Druck wächst seit Jahren. Dazu kommt der Druck von außen in Form von verstärkter Zuwanderung. Diese Zuwanderungswellen kommen weder unerwartet, noch sind die Menschen pauschal alle kriminell. Die Zuwanderung wird erst zum Problem, wenn sie auf ein Versagen staatlicher Strukturen trifft und gleichzeitig der innere Druck fast zeitgleich in Form von Pegida und Co steigt. Begünstigt wird dieses Szenario durch einen massiven Abbau von Sicherheitskräften hier zu Lande. Die Polizei und unser Militär sind zum Teil schlecht ausgerüstet, überfordert, überaltert und nach Jahren des Kahlschlags demotiviert bis demoralisiert. Wenn also Millionen von Zuwanderern/Flüchtlingen nach Europa strömen und die ohnehin zahlenmäßig reduzierten staatlichen Strukturen alle Hände voll damit zu tun haben, die Zuwanderung zu organisieren, dann führt das zu einer Ausdünnung von Kräften in der Fläche. Das nutzt die OK für ihre Beutezüge. Es bleibt kein Vakuum. 

Wir empfehlen daher dringend sich rechtzeitig Gedanken zu machen und insbesondere für Ihr Unternehmen zu überlegen, wie Sie sich vorbereiten können, so dass die Zukunft ihres Unternehmens gesichert ist. Dabei wollen wir Sie unterstützen. Lassen Sie sich von uns eingehend beraten. Sicherheit ist keine Einmalaktion, sondern die Konsequenz aus dem Zusammenwirken unterschiedlicher Maßnahmen auf Basis umfangreicher Überlegungen. Um Ihnen eine möglichst einfache Orientierung bzgl. der unterschiedlichen Ansätze zu bieten, haben wir folgende Schwerpunkte gesetzt.

Premium Sicherheit

Ganzheitlicher Ansatz und Beratung

Sicherheit verstehen viele als Einbau einer Alarmanlage oder der Gestellung von Sicherheitspersonal. Das geht nach unserer Auffassung deutlich zu kurz. Erst, wenn die möglichen Gefährdungen erkannt und bewertet sind, kann man sich wirkungsvoll schützen. Daher fängt alles mit einer vertrauensvollen, diskreten und kompetenten Beratung an. Dazu hat der Kunde aber vorher ein Problem zu lösen. Wie finde ich den richtigen Berater? Am Ende ist es eine Frage des Bauchgefühls. Es gibt aber Anhaltspunkte, wie Sie den Richtigen finden können:

  • Nimmt er/sie sich individuell für Sie Zeit?
  • Ist das Erstgespräch kostenlos?
  • Wo könnte das Gespräch stattfinden?
  • Geht der/die Berater/-in auf ihre Bedürfnisse ein oder möchte man nur seine Produkte verkaufen?
  • Wird nur über Einzelthemen gesprochen?

Wenn Sie sich dann entschieden haben, können folgende Leistungen für Sie von Interesse sein:

Ganzheitliche Beratung HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

PreSeC Premium Security Concept

Ganz im Sinne einer ganzheitlichen Beratung erstellen wir für Sie Schwachstellen und/oder Sicherheitsanalysen. Aus der Ist-Situation und möglichen Gefahren entwickeln wir für Sie individuell ein Konzept und schlagen konkrete Maßnahmen vor. Diese hinterlegen wir mit Preisen, so dass Sie dann eine echte Entscheidungsgrundlage haben. Nach ihrer Entscheidung sorgen wir für die Umsetzung und begleiten die Fertigstellung. Im Anschluss an die Fertigstellung stehen wir weiter für Fragen zur Verfügung. Sofern Sie das wünschen, sorgen wir dauerhaft für eine reibungslosen Ablauf.

PRESEC Premium Security Concept Sicherheitsanalyse Schwachstellenanalyse

Unser Experte Herr Haverbier steht Ihnen beratend zur Seite: haverbier@hsw-luebeck.de oder telefonisch unter +49 451 - 48 68 66-16

Personen- und Begleitschutz

Viele sprechen drüber, die wenigsten können es wirklich. Daher arbeiten wir in diesem Bereich fast ausschließlich über Empfehlungen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben in der Regel einen militärischen oder polizeilichen Hintergrund. Sie sind für die Aufgaben im privaten Sektor bestens geschult und ausgerüstet. Wichtig in dem Zusammenhang ist absolute Diskretion, unauffälliges Verhalten und Professionalität. Das bedeutet auch, nicht mehr als notwendig die individuelle Freiheit der Schutzperson und deren Umfeld einzuschränken oder gar zu belasten. Im Idealfall merkt die Schutzperson gar nicht, dass jemand da ist. Das ist insbesondere wichtig, sofern Kinder und Partner involviert werden müssen.

Personenschutz Begleitschutz HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Gepanzerte Fahrzeuge

Die HSW verfügt über eigene Sonderschutzfahrzeuge bis Schutzklasse VR7. Es stehen Mercedes S-Klasse und Jaguar zur Verfügung. Alle Fahrzeuge sind mit den modernsten Multimediasystemen ausgestattet.

  • Sie suchen ein Sonderschutzfahrzeug einer bestimmten Schutzklasse zum Kauf oder wollen eines verkaufen?
  • Durch unser nationales und internationales Netzwerk sind wir in der Lage, das passende Fahrzeug für Ihren Anspruch zu finden oder im Markt zu plazieren.
  • Wir beraten und unterstützen Sie gerne – Persönlich, Diskret und Vertrauensvoll.

Hier finden Sie unsere aktuellen Fahrzeuge

Gepanzerte Fahrzeuge HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Gepanzerte Fahrzeuge HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Gepanzerte Fahrzeuge HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Schutzräume/Panikräume

Schutzräume können vorhandene Sicherheitsstrukturen sinnvoll ergänzen. Insbesondere bei erhöhten Gefährdungen oder Bewusstsein über Risiken. Mit dem richtigen Bewusstsein fängt jedoch alles an und so verwundert es kaum, dass Deutschland und seine Unternehmen eher wenig gerüstet sind für die Bedrohungen von morgen und übermorgen. Die Zeit in der man die 110 gewählt hat und die Sicherheitskräfte Minuten später vor Ort erschienen sind, sind lange vorbei.

Häufig ist es daher notwendig, eine größere Zeitspanne bis zum Eintreffen der Sicherheitskräfte zu überbrücken und gleichzeitig vor dem Zugriff durch Straftäter geschützt zu sein. Dies gilt insbesondere auch für Unternehmer, Vorstände und Leitende Angestellte. In Ländern mit instabiler politischer Lage oder starken extremistischen Kräften ist die Errichtung von Schutzräumen dringend anzuraten. In keinem Fall dürfen bei derartigen Überlegungen Familienangehörige oder nahestehende Personen aussen vor bleiben.

Schutzräume bestehen aus besonderen Türen, Fenster, Decken, Böden und Wänden, die je nach Gefährdungsgrad unterschiedlich schwer ausgeprägt werden können. Grundlage für die Konzipierung eines Schutzraumes ist eine individuelle Gefährdungsanalyse und Beratung.

Sofern Sie sich genauer informieren möchten, wenden Sie sich zwecks Terminvereinbarung gerne direkt an Herrn Oppermann unter oppermann@hsw-luebeck.de oder alternativ Tel. +49 451-486866-26. 

Schutzräume Panikräume HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

 

 

Panikraum HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Schutzraum Schloss HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Panikraum Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Hochwertiger Objektschutz

  • Sonderschutzaufgaben / Hochsicherheitsbereiche / High Risk Management / Critical Communication.
  • Die HSW widmet sich mit spezialisierten Fachkräften hochsensiblen Sicherheitsaufgaben in der Wirtschaft, Politik, Unternehmensbereich und Privatbereich.
  • Gerade religiöse und kulturelle Einrichtungen, kritische Infrastruktur oder anderweitige Objekte mit hohem Gefährdungsgrad bedürfen besonderer Schutzmaßnahmen. Diese umfassen sowohl die Organisation, Ausstattung, Fähigkeiten und Ausrichtung als auch Fragen der Einsatztaktik und Führung der einzusetzenden Sicherheitskräfte. Branchen übliche Spezifikation reichen hier meist nicht aus.

Mögliche Themen:

  • Consulting
  • Beurteilung der Gefahrenlage
  • Gefahrenmanagement
  • Werttransporte
  • Sicherheitsanalysen und -konzepte
  • Reisewarnradar/Lagebilder
  • Personen- und Begleitschutz (bewaffnet/unbewaffnet)
  • Gepanzerte Fahrzeuge
  • Hochwertiger Objektschutz
  • Panik Raum
  • Sicherheitstechnik
  • Bauberatung

Hochwertiger Objektschutz HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Hochwertiger Objektschutz HSW Hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Gefahren durch Flugdrohnen

Wer sich Gedanken um den Schutz von Personen, Gebäuden und Liegenschaften bzw. sich selbst macht, muss sich immer häufiger auch mit dem Schutz des Luftraums befassen. Dabei sind die Gefahren und mithin Szenarien vielfältig.

Flugdrohnen 

  • mit Kameras zum Ausspähen  (Papparazzi)
  • zum Transport von Schmuggelgut
  • zum Abwurf von Sprengsätzen
  • zum Abwurf von biologischen oder chemischen Kampfstoffen
  • zum Abfeuern von Schusswaffen
  • zum Absetzen von Spionagetechnologie (Abhören)
  • zum Abfangen und Weiterleiten von Datenströmen
  • zur direkten Kollision mit Maschinen

Die Bedrohungen umfassen kriminelle Aktivitäten genauso, wie Menschen mit der Tendenz zur beruflichen Indiskretion oder einfach nur Personen die aus Unachtsamkeit Schäden anrichten können.

In jedem Fall sind diese Bedrohungen real und keine Zukunft mehr. Zäune, Mauern und Tore halten diese Art von Bedrohung nicht auf. Insofern ist es entscheidend, über eine Technologie zur Erkennung von Flugdrohnen und die notwendige Kenntnis über machbare Abwehr-Mechanismen zu verfügen. Die HSW ist lizensierter Partner der Firma Dedrone mit Sitz in Kassel. Der von Dedrone entwickelte Drone Tracker stellt eine Kombination aus Hardware zur Erkennung sich nähernder Dronen mit der notwendigen Auswertungssoftware  dar. Beides zusammen bildet eine wirksame Einheit, die durch die HSW in puncto Installation, Wartung und Intervention erweitert wird.

Sie möchten gerne mehr Informationen oder gar eine Live-Vorführung? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit unserem Herrn Markus Oppermann unter Tel. 0451-486866-26 oder via Email oppermann@hsw-luebeck.de 

Flugdrohnenabwehr Dedrone

 

DroneTracker Dronenerkennung

Ermittlungen

„Drei können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind.“ (Benjamin Franklin)

In vielen Unternehmen steckt das Know How in den Köpfen von Mitarbeitern und/oder Partnern. Das birgt Risiken in unterschiedlichen Szenarien. Diese Risiken zu erkennen, zu bewerten und beherrschbar zu machen, ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft. Wir helfen Ihnen sowohl bei der Analyse als auch beim Schutz. Unsere Ermittler sammeln immer Informationen aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Ermittlungen gleich welcher Art bedürfen immer besonderer Aufmerksamkeit und Gründlichkeit. Dabei ist es besonders wichtig zu verstehen, was der Kunde wirklich möchte. Daher ist eine gründliche und faire Beratung im Vorfeld das Wichtigste. Sonst können Kosten und Frustration entstehen. Wir möchten, dass Sie fair und offen mit uns sprechen und genauso offen und fair sind wir ihnen gegenüber. Sehr häufig führen uns unsere Aufgaben nicht nur durch Deutschland, sondern in alle Welt. Dabei sind oft Verhandlungsgeschick, Netzwerke und Einfühlungsvermögen gefragt. Die HSW ist dabei kein gewöhnlicher Dienstleister, sondern stellt sich robust und kompetent selbst den größten Herausforderungen. Unauffälligkeit ist dabei mehr gefragt wie der Drang nach öffentlicher Werbung. Wir möchten, dass Sie und ihr Anliegen im Mittelpunkt stehen. Die Erstberatung ist, soweit räumlich im Umkreis von 100 km  um Lübeck herum immer kostenlos. Nach der Erstberatung und der genauen Analyse ihres Anliegens, erhalten Sie von uns kostenlos einen groben Vorschlag, wie wir ihr Anliegen lösen würden. Gleichzeitig erhalten Sie einen direkten Ansprechpartner, der in der Regel auch nicht wechselt.Krankheit ausgenommen. Sofern Sie damit einverstanden sind, kommt ein Vertrag mit genauen Eckpunkten zustande. Dieser regelt ganz genau, was zu tun ist und welche Kosten oder Variablen entstehen. Anschließend unterbreiten wir ihnen, sofern dies notwendig ist, einen genauen Plan, den Sie dann final frei geben. Anschließend setzen wir den Plan in die Tat um. Sofern es sich um aufwendige Ermittlungen oder Aufgaben handelt, haben Sie immer einen direkten Draht zu ihrem Ansprechpartner. Dieser hält Sie über jeden entscheidenden Schritt auf dem Laufenden und stimmt die weitere Vorgehensweise mit ihnen ab. Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Sofern der Auftrag es erfordert stellen wir eine zusätzliche Betreuung sicher.Ist der Auftrag beendet, erhalten Sie ein Dossier mit allen wichtigen Ergebnissen. Bedarf der Auftrag nach Beendigung eine weitere Betreuung, sind wir weiter für Sie da.

Unsere Agenten und unsere Organisation leben absolute Diskretion und ein Höchstmaß an Professionalität, um Ihre Informationen zu schützen oder um Fakten zu sammeln und zu belegen. Wir stellen Ihnen erfahrene und durch vorherige berufliche Tätigkeiten geprägte Agenten an die Seite.

Ermittlung Beobachtung HSW hanseatischer Schutz- und Wachdienst

Mögliche Themen:

  • Personenaufklärung
  • Aufenthaltsermittlungen
  • Gegenspionage
  • Vorfeldaufklärung
  • Einschleusungen
  • Aufklärung von Diebstählen
  • Aufklärung von Personalabwerbungen
  • Schutz vor Ausspähung
  • Beratung
  • Reiseberatung
  • Personenrückholung
  • Unterhändler
  • Zustellung von Insolvenztiteln
  • Ahnenforschung
  • DNA-Analysen
  • Schutz vor Stalking
  • Psychologische Betreuung